Maximieren Sie Ihre Produktivität

Verschiedene Teams erstellen

Sie können verschiedene Teams für die Zuweisung von Tickets erstellen. Erstellen Sie für jedes Team einen eindeutigen E-Mail-Alias, den Kunden direkt kontaktieren können.

Tickets zuweisen

Tickets können automatisch unter den Teammitgliedern, zufällig oder manuell, verteilt werden.

Priorisieren Sie Tickets

Wählen Sie für Ihre Tickets verschiedene Prioritätsgrade.

Zeiterfassung pro Ticket

Erfassen Sie die aufgewendete Zeit pro Ticket. Per timer ist sogar eine exakte Zeiterfassung möglich. Es können auch mehrere Benutzer gleichzeitig ihre Zeit auf demselben Ticket erfassen. Die Zeiten können auf dem Kundenportal dargestellt werden.


Mehrere Kanäle

Tickets per E-Mail erstellen

Kunden können Tickets einfach per E-Mail erstellen. Mithilfe von eingehenden E-Mails werden automatisch Tickets erstellt, die je nach E-Mail-Alias den entsprechenden Teams zugewiesen werden.

Tickets per Webformular erstellen

Kunden können ein Ticket per Online-Formular erstellen, das nach Ihren Wünschen angepasst werden kann.

Tickets per Livechat erstellen

Über den Livechat können Sie mit Ihren Kunden interagieren und direkt im Chat-Fenster Tickets erstellen.

Im Handumdrehen Tickets erstellen

Wenn Sie bemerken, dass ein Kunde ein Problem auf einem externen Kanal wie einem Forum, Twitter oder Facebook erwähnt hat, können Sie Tickets manuell im System erstellen und sofort loslegen.

Tickets über Leads erstellen

Wandeln Sie einen Lead mit einem einfachen Klick in ein Ticket um. Stellen Sie sicher, dass es keine ungesehenen oder unbeantworteten Kundenwünsche mehr gibt.


Analysieren Sie Ihre Arbeit

Legen Sie eigene SLA-Regeln fest

Setzen Sie Standards für Ihre Teams, indem Sie Ihre eigenen SLA-Richtlinien erstellen. Service Level Agreements können auf der Basis von Ticket-Problemtypen, Tags und/oder Priorität erstellt werden. Wählen Sie zwischen einer zu erreichenden Stufe oder einer SLA, die ab einer bestimmten Stufe gilt.

Helpdesk-Dashboard

Verschaffen Sie sich mit dem Helpdesk-Dashboard einen Überblick über alle Tickets und behalten Sie den Überblick über Ihre Leistung und Erfolgsquote.

Kundenbewertung

Mit nur einem Klick im Kundenbewertungssystem können Kunden Feedback zum Kundenerlebnis geben. So können Sie den Grad der Zufriedenheit sowie die Bewertung des für das Ticket verantwortlichen Teammitglieds zur einfachen KPI-Verfolgung im Blick behalten.


Self-Service

E-Learning

Über Odoo-Folien können Sie Lernmaterialien wie Folien, Videos oder Dokumentationen auf Ihrer Website zur Verfügung stellen und sie mit Kunden teilen, indem Sie die Inhalte auf der Helpdesk-Seite veröffentlichen. Daher müssen Sie sie nicht erneut auf der Helpdesk-Seite importieren, sodass alle Bildungsinhalte synchron bleiben.

Hilfe-Center-Forum

Häufige gestellte Fragen oder aufgetretene Probleme können Sie im Online-Forum veröffentlichen, das dann als FAQ-Bereich dient, wo Kunden leicht Antworten finden können.

Ticket schliessen

Erlauben Sie Kunden, ihre Tickets von ihrem Portal aus zu schließen. Dies verringert die Wahrscheinlichkeit, dass ein geschlossenes Ticket vorliegt, das vom Kunden nicht als erledigt betrachtet wurde, vermeidet Missverständnisse und gibt den Helpdesk-Teams mehr Zeit, sich um neue oder komplexere Tickets zu kümmern.