Eigenständiges Modul 

Nachrichtenfeed 

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf die letzten diskutierten Themen in Ihrer Firma und bleiben Sie bei den Unterhaltungen, die Sie verfolgen, auf dem Laufenden. 

Diskussionen beginnen 

Erstellen Sie direkte Diskussionen mit anderen Mitarbeitern und bilden Sie private Diskussionsgruppen.

Abonnieren Sie Kanäle

Legen Sie offene Gruppen, genannt Kanäle, an und folgen Sie Diskussionen über spezifische Themen. Beginnen Sie damit, an Projekten beteiligt zu weden, indem Sie bestehende Kanäle abonnieren oder neue erstellen.

Favoriten mit einem Sternchen versehen

Versehen Sie Nachrichten mit wichtigem Inhalt mit einem Sternchen, um sie in der Sternchenliste leicht wiederzufinden.

Private Gruppen

Erstellen Sie geheime Gruppen und laden Sie Benutzer ein.

Status

Sehen Sie, was Ihre Kollegen gerade tun, indem Sie prüfen, ob sie online, offline, abwesend oder nicht im Büro sind.

Verwalten Sie Teilnehmer 

Laden Sie Teilnehmer in private Gruppen ein und beschränken Sie den Zugriff auf Kanäle auf eine ausgewählte Gruppe von Mitarbeitern. 

Chat-Fenster 

Wandeln Sie eine Unterhaltung in eine Chat-Sitzung um, damit Sie weiter chatten können, wenn Sie das Modul wechseln. 

Mailinglisten 

Wählen Sie, ob Sie Nachrichten per E-Mail senden möchten, damit sich ein Kanal als Mailingliste verhält.

Ewähnungen

Erwähnen Sie Odoo-Benutzer (@odoo_username) in Unterhaltungen und sogar Channels (#channel_name).

Smileys

Beleben Sie Ihre Unterhaltung mit Emojis.


Integration 

Plauderei über Module

Nehmen Sie Nachrichten und interne Notizen auf, fügen Mitleser und Kanäle direkt aus jeder der Apps hinzu, und verfolgen Sie sie im Diskussionsmodul.