Unterrichten

Organisierter Inhalt

Mithilfe von Kursen können Sie die Inhalte verwalten, die Sie Ihrer Lernplattform hinzufügen. Erstellen Sie eine beliebige Anzahl von Kursen, je nachdem, wie viele Themen Sie unterrichten möchten.

Multimedia Assets

Fügen Sie alle Arten von Inhalten zu Ihren Kursen hinzu: Videos, PDF-Präsentationen, Infografiken, Websites, Quizfragen und Zertifizierungen.

Einbettung von Videoinhalten

Fügen Sie kostenlos Video-Content hinzu, indem Sie ihn in Ihren Google Drive-Ordner oder auf YouTube hochladen und in Ihren Kurs einbetten.

Wissen und Verständnis prüfen

Sie können Ihre Lektionen mit Tests abschließen und dabei eine oder mehrere verschiedene Antworten zulassen.

Externe Links

Fügen Sie am Ende Ihrer Lektionen externe Links hinzu, um Lernenden Zugang zu zusätzlichen Quellen zu geben.

Fortschritt

Verfolgen Sie die Kursbeteiligung mit leicht verständlichen Indikatoren für Abschluss und Fortschritt.

Mehrsprachigkeit

Ihre Website kann in so viele Sprachen übersetzt werden, wie Sie möchten.

E-Commerce

Verkaufen Sie Ihre Kurse über Ihren Webshop. Sorgen Sie dafür, dass Teilnehmer vor der Kursanmeldung die Zahlung abschließen.


Bewertung

Zertifizierung

Evaluieren Sie mit einer Reihe von Fragen und stellen Sie Zertifizierungen aus, sobald ein Test bestanden ist.

Fragetypen

Ihre Prüfung kann aus verschiedenen Frage-Antwort-Formaten bestehen: Textboxen (auch mehrzeilig), numerische Aufgaben, Datums- und Zeitangaben, Single und Multiple Choice oder Tabellen.

Fragenpool

Legen Sie fest, ob ein Test alle Fragen oder eine zufällige Auswahl enthält, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass Antworten unter den Teilnehmern ausgetauscht werden.

Sofortiges Feedback

Ihre Schüler können ihre Antworten sehen und mit den Lösungen vergleichen sobald sie ihre Tests abgeschickt haben.

Notwendige Punktzahlen

Definieren Sie die Mindestpunktzahl, die zum Bestehen erforderlich ist.

Erfolg messen

Legen Sie ein Zeitlimit für Ihre Tests fest.

Versuchsbegrenzung

Legen Sie fest, wie oft an einem Test teilgenommen werden kann.

Zertifikate

Lernende, die erfolgreich eine Zertifizierung erlangt haben, erhalten ihr Abschlusszertifikat kurz darauf per E-Mail.

Abzeichen

Teilnehmer, die den Test bestehen, erhalten ein Abzeichen, das in ihrem Profil angezeigt wird.


Mit Ihrer Community in Kontakt treten

Forum

Schaffen Sie Foren, die mit Ihrem Kurs verknüpft sind, sodass sich die Mitglieder Ihrer Community gegenseitig helfen können.

Karma-Punkte und Ranking

Gestalten Sie Ihre Kurse spielerisch und belohnen Sie Ihre Community mit Karmapunkten, um sie zu motivieren und Zugang zu neuen Rängen und Belohnungen zu geben.

Bestenliste

Fördern Sie den Wettbewerb und belohnen Sie Top-Performer, indem Sie ihr Profil auf der Startseite anzeigen.

E-Mail

Bleiben Sie mit all Ihren Teilnehmern in Kontakt, indem Sie ihnen schön gestaltete E-Mails schicken.

Kursbewertung

Teilnehmer können Kurse mit bis zu fünf Sternen bewerten und Kommentare hinterlassen. Veröffentlichen Sie Kommentare, löschen Sie themenfremde Kommentare und erfahren Sie, was über Ihre Kursinhalte gesagt wird.


Reporting

Erweitertes Reporting

Erhalten Sie erweiterte Berichte über die Ergebnisse Ihrer Kurse, Inhalte, Umsätze, Bewertungen, Quizze, Foren und Zertifizierungen.

Kennzahlen und Grafiken

Definieren Sie für jede Art von Bericht die relevanten Metriken und zeigen Sie Diagramme als Balken-, Linien-, Torten- oder Säulendiagramme an.

Filter und Gruppen

Fügen Sie vorhandene oder benutzerdefinierte Filter hinzu, um nur die Daten anzuzeigen, die für Sie relevant sind, und gruppieren Sie die Ergebnisse nach Ihren Wünschen.


Optimieren und Werbung treiben

SEO optimieren

Unser Promotion-Tool schlägt Keywords vor, die sich an den meistgesuchten Begriffen bei Google orientieren. Außerdem können Sie den Titel, die Beschreibung und das Bild anpassen, die von Suchmaschinen und sozialen Medien referenziert und angezeigt werden.

Inhalte online teilen

Erlauben Sie Ihren Studierenden, Ihre Kurse und Inhalte in sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter und LinkedIn), per E-Mail, mit einem permanenten Link oder durch Einbettung in ihre Websites zu teilen.

Link Tracker

Geben Sie Links frei und verfolgen Sie sie mithilfe einer analytischen Trackingfunktion. So erhalten Sie eine vollständige Übersicht der Teilnehmerleistungen direkt auf Ihr Dashboard.